Mobile Anwendung
Jetzt für das iPhone, Android and Blackberry erhältlich!
This page in English
Diese Seite auf Deutsch
Français

Schloss Belvedere

7.5 von 10 von 27 Benutzerbewertungen (Hier gewesen? Bewerten!)
Schloss Belvedere Bewertung
0 von 10
Stornieren

Schnelle Info
 
Adresse
Prinz Eugen-Str. 27, 1030, Wien
 
Öffnungszeit

Oberen Belvedere

Täglich 10:00 bis 18:00

Unteres Belvedere, Orangerie

Täglich 10:00 - 18:00

Mittwoch 10:00 - 21:00

Palast Ställe

Täglich 10:00 - 12:00

 
Telefon
+ 43 1 79 557 0
 
Website
 
Preis

Kombiniertes Ticket

Erwachsene: €12,50 ($14,56)

Senioren: €9,50 ($11,06)

Studenten: €8,50 ($9,90)

Jugendliche (11-18): €5 ($5,82)

Oberen Belvedere

Erwachsene: €9,50 ($11,06)

Senioren: €7,50 ($8,73)

Studenten: €6 ($6,99)

Jugendliche (11-18): €3,50 ($4,08)

Unteres Belvedere

Erwachsene: €9,50 ($11,06)

Senioren: €7,50 ($8,73)

Studenten: €6,50 ($7,57)

Jugendliche (11-18): €3,50 ($4,08)

 
 
Transportmittel
Tram D bis Schloß Belvedere (109m)
Tram O bis Kölblgasse (386m)
S1 S15 S2 S3 S4 S6 S8 S9 S60 S80 S5 Tram D Tram O Tram 18 bis Wien Südbahnhof (403m)
Wien Belvedere

Das Belvedere ist eine Anlage im Barock-Stil und es befindet sich südöstlich von der Wiener Innenstadt. Es besteht aus mehr als nur einem Palast. Es gliedert sich in drei Teile - das Obere Belvedere, das Untere Belvedere, und den Stallungen.

Das Obere Belvedere ist das grösste Gebäude hier und war einstmals die Sommerresidenz von Prinz Eugen. Es wurde 1752 an Maria Theresia verkauft und war seit dieser Zeit die Heimat der österreichischen Königsfamilie, bis zum Tod von Franz Ferdinand, welcher den ersten Weltkrieg und den Sturz des Königshauses auslöste. Eine der beeindruckendsten Deckengemälde in Wien finden Sie hier im Marmorsaal.

Das Untere Belvedere war ursprünglich als Gartenvilla konstruiert, mit einer Galerie und einem Wohnbereich. Dieser Palast beinhaltet opulente Wohnungen, Hallen und Säle, wie der Marmor-Galerie, dem Groteskensaal und dem Goldenen Zimmer.

Die Ställe waren einst die Heimat der besten Pferde des Prinzen, aber nun beherbergt es eine Sammlung mittelalterlicher Kunst.

Heute befindet sich hier im Belvedere die Österreichische Galerie. Diese Galerie enthält Kunstwerke aus dem Mittelalter und konzentriert sich auf Barockverwendungen bis ins 21. Jahrhundert.

Die ganze Anlage ist mit üppigen Gärten und Parks, mit einer vielfältigen Auswahl von über 4000 Pflanzen, umgeben, genannt der Alpengarten. Dieser Garten wurde in den frühen 1800er erstellt und wird bis heute gepflegt. Die beste Zeit für einen Besuch des Palastes ist im Frühjahr oder Sommer, wenn die Pflanzen zu blühen beginnen.

Es ist möglich, ein Ticket für alle diese Sehenswürdigkeiten zu kaufen, oder sich auf nur Einzelne zu beschränken.

Das Belvedere befindet sich etwas außerhalb des Stadtzentrum von Wien, es ist jedoch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Es ist in der Nähe von anderen Attraktionen wie dem Militärmuseum .

 
 
 

Schloss Belvedere Bewertungen

Schreiben Sie als Erster eine Bwertung über Schloss Belvedere! Unten finden Sie weitere Informationen hierzu.

Bewertung schreiben

Haben Sie Schloss Belvedere bereits besucht? Wenn ja, lassen Sie andere daran teilhaben, wie Sie es fanden und schreiben Sie eine Bewertung! Keine Registrierung notwendig. Zum Schreiben, klicken Sie bitte hier!

arrow_left

Unterer Belvedere Palast in Wien

arrow_right
Unterer Belvedere Palast in Wien
Wien Belvedere
Schloss Belvedere von außen
Schloss Belvedere in der großen Halle
Tor am Schloss Belvedere
Oberes Belvedere Palace
Alle ansehen: Schloss Belvedere Bilder.
Bitte beachten: Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung richtig, können sich aber jederzeit ohne Information ändern.. Für weitere Informationen, sehen Sie auchAllgemeine Geschäftsbedingungen.