Mobile Anwendung
Jetzt für das iPhone, Android and Blackberry erhältlich!
This page in English
Diese Seite auf Deutsch
Français
Print icon Seite drucken    Karte von Graben  

Graben

0.0 von 10 von 0 Benutzerbewertungen (Hier gewesen? Bewerten!)
Graben Bewertung
0 von 10
Stornieren

Schnelle Info
 
Adresse
Graben, 1010 Vienna
 
 
Transportmittel
U1 U3 bis Stephansplatz (196m)
Tram 1 bis Salztorbrücke (672m)
U1 U4 Tram 2 Tram 1 bis Schwedenplatz (686m)
Graben

Der Graben in Wien hat nichts mit der Bedeutung des Wortes im eigentlichen Sinne zu tun. Graben ist ein Schaufenster mit Eleganz und Stil. Es ist eine der schönsten Straßen nicht nur in Wien, sondern in Europa.

Seine Geschichte reicht zurück bis in die römische Zeit und der Name kommt von einem Graben, gebaut vor der römischen Befestigungsanlagen von Vindobona.

Der Graben überlebte lange nachdem die Römer Wien gegen 1100 verließen, er wurde verfüllt und wurde zu einer der ersten Strassen Wiens.

Im Laufe seiner Geschichte stellte der Wiener Graben einen Wirtschaftsbezirk dar, mit den ältesten Märkten schon ab dem 13. Jahrhundert. Jetzt ist er berühmt für seine elegante Häuser, Denkmäler, Geschäfte und Restaurants. Die Cafés sind bekannt für ihre Patisserie und im Sommer stehen Tische und Stühle auf der Straße.

Der Graben ist fußgängerfreundlich, Fahrzeuge sind nicht erlaubt. Die Fassaden sind für ihre Schönheit bekannt, mit bemerkenswerten architektonischen Details. Zum Beispiel, das Geschäft vom Juwelier Caesar zieht Besucher wegen seiner Kunstwerke an. Wohin man schaut gibt es etwas von Interesse zu sehen. Obwohl man gut Einkaufen kann, genügt den meisten Besuchern das visuelle Erlebnis.

Die Straße wird lebendig durch Entertainer und regelmäßige Festivals. In der Mitte des Graben Platzes ist ein imposantes barockes Denkmal, die Pestsäule mit ihrer eindrucksvollen Ansicht. Wie der Name schon sagt, wurde sie errichtet zum Gedenken an das Ende des verheerenden Beulenpest in 1600.

Andere Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nähe sind der St. Stephans Dom, der Grabenhof, Freisingerhof, das Ankerhaus und der Trattnerhof, um nur einige zu nennen.

Wenn Sie sich für Geschichte, Kunst, Luxus und gutes Essen interessieren, dann gehört der Graben auf die Liste ihrer Reiseziele.

 
 
 

Graben Bewertungen

Schreiben Sie als Erster eine Bwertung über Graben! Unten finden Sie weitere Informationen hierzu.

Bewertung schreiben

Haben Sie Graben bereits besucht? Wenn ja, lassen Sie andere daran teilhaben, wie Sie es fanden und schreiben Sie eine Bewertung! Keine Registrierung notwendig. Zum Schreiben, klicken Sie bitte hier!

arrow_left

Schullin Schmuck Shop ist einer der vielen Luxus-Boutiquen entlang Graben

arrow_right
Schullin Schmuck Shop ist einer der vielen Luxus-Boutiquen entlang Graben
Wien Graben
Graben
Alle ansehen: Graben Bilder.
Bitte beachten: Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung richtig, können sich aber jederzeit ohne Information ändern.. Für weitere Informationen, sehen Sie auchAllgemeine Geschäftsbedingungen.