Mobile Anwendung
Jetzt für das iPhone, Android and Blackberry erhältlich!
This page in English
Diese Seite auf Deutsch
Français

Temple Bar

8.0 von 10 von 37 Benutzerbewertungen (Hier gewesen? Bewerten!)
Temple Bar Bewertung
0 von 10
Stornieren

Schnelle Info
 
Adresse
Temple Bar, Dublin
 
 
Transportmittel
Red Line bis Jervis (321m)
Greystones - Howth Greystones - Malahide bis Tara Street (601m)
Green Line bis St. Stephen's Green (673m)
Oliver St John Gogarty Pub im Temple Bar

Temple Bar besteht aus mehreren gepflasterten Gassen und Straßen im Herzen Dublins. Das ganze Gebiet der Temple Bar verläuft parallel zum Fluss, in der Nähe der „Christ Church-Kathedrale" (Kathedrale der heiligsten Dreifaltigkeit). Es wird auch als „Linkes Ufer" bezeichnet und gilt als kulturelles Zentrum Dublins.

In den 1980er Jahren sollte das Gelände abgerissen und in einen neuen Busbahnhof umgebaut werden. Während die Städteplaner jedoch auf die Bestätigung für die geplanten Umbauarbeiten warteten, verwandelte sich das Gebiet ganz von selbst in einen kulturell und künstlerisch vielfältigen Bezirk mit vielen malerischen Buchläden, Cafés und Boutiquen, die plötzlich überall eröffneten.

Aufgrund des örtlichen Lobbyismus, wurde das Gebiet im Laufe der letzten Jahre zunehmend verjüngt, indem neue Entwicklungsprojekte hinzugefügt wurden und viele Organisationen sich hier niederließen. So befinden sich heute in Temple Bar beispielsweise das irische Filmzentrum (IFC), das Kunstzentrum sowie zahlreiche Galerien, Theater und Werkstätten für Kinder.

In der „Cow Straße" finden Sie den Designermarkt, der einer von drei bedeutenden Märkten in Dublin ist. Hier können Sie vor allem Kunst und Kunsthandwerk von irischen Künstlern und Designern finden, wie zum Beispiel Kleidung, Skulpturen, Schmuck, Taschen, Möbel und Gemälde.

Bei einem Besuch in Temple Bar sollten Sie genügend Zeit einplanen, um einen ausgiebigen Spaziergang durch die Straßen zu unternehmen und dabei die individuelle Atmosphäre zu genießen. Es gibt hier viele Kneipen, Restaurants und Cafés in die sie einkehren können, falls Sie Lust auf eine kleine Pause verspüren.

Wenn Sie mehr über den Bereich von Temple Bar erfahren möchten, können Sie das „Temple Bar Kultur-Informationszentrum" aufsuchen, das von der Stiftungsorganisation des Temple Bar Kulturvereins betrieben wird.

Die Stiftung unterstützt das kulturelle Geschehen von Temple Bar, indem sie pro Jahr über 250 kostenlose Veranstaltungen im Freien organisiert. Weiterhin ist sie dafür zuständig die Gebäude und öffentliche Plätze der Gegend instand zu halten.

Sie können außerdem eine Besichtigungstour zu Fuß unternehmen. Die Führung umfasst die Geschichte und Geografie sowie Entwicklung von Temple Bar und beinhaltet den Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Gegend.

 
 
 

Temple Bar Bewertungen

Schreiben Sie als Erster eine Bwertung über Temple Bar! Unten finden Sie weitere Informationen hierzu.

Bewertung schreiben

Haben Sie Temple Bar bereits besucht? Wenn ja, lassen Sie andere daran teilhaben, wie Sie es fanden und schreiben Sie eine Bewertung! Keine Registrierung notwendig. Zum Schreiben, klicken Sie bitte hier!

arrow_left

Oliver St John Gogarty Pub im Temple Bar

arrow_right
Oliver St John Gogarty Pub im Temple Bar
Temple Bar Lebensmittelmarkt
Temple Bar
Pub im Temple Bar
Temple Bar
Temple Bar Lebensmittelmarkt
Alle ansehen: Temple Bar Bilder.
Bitte beachten: Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung richtig, können sich aber jederzeit ohne Information ändern.. Für weitere Informationen, sehen Sie auchAllgemeine Geschäftsbedingungen.