Mobile Anwendung
Jetzt für das iPhone, Android and Blackberry erhältlich!
This page in English
Diese Seite auf Deutsch
Français

Christ Church-Kathedrale - Kathedrale der heiligen Dreifaltigkeit

8.4 von 10 von 15 Benutzerbewertungen (Hier gewesen? Bewerten!)
Christ Church-Kathedrale - Kathedrale der heiligen Dreifaltigkeit Bewertung
0 von 10
Stornieren

Schnelle Info
 
Adresse
Cross Ln S, Dublin 8
 
Öffnungszeit

September bis Mai

Montag bis Samstag: 09:45 - 16:15

Sonntag: 12:30 - 14:30

Juni bis August

Montag, Dienstag und Freitag: 09:45 - 18:15

Mittwoch, Donnerstag und Samstag 09:45 - 16:15

Sonntag: 12:30 - 14:30 und 16:30 - 18:15

 
Website
 
Preis

Erwachsene: €6 ($6,99)

Vergünstigungen: €4 ($4,66)

Schüler: €3 ($3,49)

Kinder: Kostenlos

 
 
Transportmittel
Red Line bis The Four Courts (367m)
Green Line bis St. Stephen's Green (843m)
Christ Church Bereich von Dublin

Der offizielle Name der Kirche lautet „Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit", wobei sie jedoch in der Regel als „Christ Church-Kathedrale" bezeichnet wird. Die Kirche befindet sich in einem der ältesten Bezirke Dublins, wobei ihre Geschichte bis ins Jahr 1030 zurückverfolgt werden kann.

Ursprünglich erbaut wurde sie von einem Wikinger, der zum Christentum konvertierte. Obwohl es sich ursprünglich um eine katholische Kirche handelte, wurde sie, während der Herrschaft von Heinrich des VIII, zum Teil der protestantischen Kirche Irlands. Die Kirche ist reich an irischer Geschichte und mehrere geschichtsträchtige Ereignisse fanden hier statt, einschließlich eines Besuchs von König James des I. im 17. Jahrhundert.

Das Gebäude entwickelte sich aus der originalen Holzstruktur, gefolgt vom Stein-Gebäude aus dem 12. Jahrhundert bis zum prachtvollen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, das wir heute sehen können.

Die Kathedrale bietet sowohl von außen, aber ganz besonders im Inneren einen sehr beeindruckenden Anblick. Die Deckengestaltung des Inneren mit den spitz zulaufenden Steinbögen ist äußerst beeindruckend und ein echter Blickfang. Die Kanzel ist mit aufwendigen Schnitzereien verziert und die Muster der Bodenmosaike sind besonders hervorzuheben. Einige Teile aus dem Bau des 12. Jahrhunderts sind noch heute erhalten, einschließlich der westlichen Erker, der Nordwand des Kirchenschiffes und des Mauerwerks der Bögen und Säulen.

Unter dem Boden befindet sich eine riesige Gruft aus dem 12. Jahrhundert, welche zugleich auch Dublins älteste Gebäudestruktur darstellt.

Obwohl die Kathedrale sich in einer sehr belebten Gegend von Dublin befindet, ist sie umgeben von Grünanlagen und Parks und ist daher ein ruhiger Platz inmitten der Hektik Dublins. Neben der St. Patrick's Kathedrale ist sie nur eine von zwei evangelischen Kirchen in Dublin.

Der Eintritt zur Kirche kostet 6€, wobei jedoch Sondervergünstigungen angeboten werden. Das Geld wird für die Erhaltung der Kirche verwendet und die Teilnahme an Gottesdiensten ist kostenlos. Weiterhin gibt es einen Geschenk-Shop, der hauptsächlich religiöse Waren verkauft, aber auch eine Auswahl von Büchern über die Geschichte der Kirche anbietet.

Die Kathedrale ist täglich geöffnet mit variierenden Öffnungszeiten über das Jahr hinweg. Um Gläubige nicht zu stören ist die Besichtigung während der Gottesdienste nur eingeschränkt möglich. Informative Faltblätter über die Kathedrale sind in mehreren Sprachen erhältlich.

 
 
 

Christ Church-Kathedrale - Kathedrale der heiligen Dreifaltigkeit Bewertungen

Schreiben Sie als Erster eine Bwertung über Christ Church-Kathedrale - Kathedrale der heiligen Dreifaltigkeit ! Unten finden Sie weitere Informationen hierzu.

Bewertung schreiben

Haben Sie Christ Church-Kathedrale - Kathedrale der heiligen Dreifaltigkeit bereits besucht? Wenn ja, lassen Sie andere daran teilhaben, wie Sie es fanden und schreiben Sie eine Bewertung! Keine Registrierung notwendig. Zum Schreiben, klicken Sie bitte hier!

Bitte beachten: Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung richtig, können sich aber jederzeit ohne Information ändern.. Für weitere Informationen, sehen Sie auchAllgemeine Geschäftsbedingungen.