Mobile Anwendung
Jetzt für das iPhone, Android and Blackberry erhältlich!
This page in English
Diese Seite auf Deutsch
Français

Reichstag

9.6 von 10 von 41 Benutzerbewertungen (Hier gewesen? Bewerten!)
Reichstag Bewertung
0 von 10
Stornieren

Schnelle Info
 
Adresse
Platz der Republik , 10557 Berlin
 
Öffnungszeit

Täglich ab 08:00 bis Mitternacht

Letzter Einlass um 22:00

 
Website
 
Preis

Frei!

 
 
Transportmittel
M85 Bus bis Reichstag/Bundestag (103m)
TXL Bus bis Marschallbrücke (367m)
Reichstag

Das beeindruckende Neo-Renaissance-Gebäude des Reichstags wurde im Jahre 1894 komplett fertig gestellt. Es wurde von dem Architekten Paul Wallot als Parlament gebaut und blieb bis 1933 im Einsatz. Hier wurde im Jahre 1918 die deutsche Republik ausgerufen und seither fanden viele politischen Ereignisse an diesem Ort statt.

Es wird angenommen, dass ein unzufriedener niederländischer Kommunist im Jahre 1933 bewusst das Gebäude in Brand setzte. Es gibt jedoch noch viel Streit, um den tatsächlichen Ablauf der Geschehnisse. Viele dachten, dass das Feuer absichtlich durch die Nazis verursacht wurde, um damit die öffentliche Unterstützung und die Macht Adolf Hitlers NSDAP zu stärken.

Dieser Brand hatte große Schäden am Reichstag zur Folge. Außerdem wurde der Reichstag während des Zweiten Weltkrieges und durch den Einmarsch der Sowjets in Berlin stark zerstört. Er blieb daraufhin weitgehend in einem desolaten Zustand. Erst nach der Wiedervereinigung im Jahr 1990, obwohl einige Restaurierungsarbeiten in den frühen 1960er Jahren durchgeführt worden waren, wurde der Reichstag großen Renovierungsarbeiten unterzogen.

In der letzten Restaurierung blieben nur die Außenmauern erhalten. Das Innere wurde komplett entkernt. An die Stelle der ursprünglichen Kuppel wurde eine massive Kuppel aus Glas und Metall, als Dach errichtet. Von hier aus genießt man eine wunderbare Panorama-Aussicht auf die Stadt. In der Mitte der Kuppel ist ein gespiegelter Solar-Trichter errichtet worden.

Die Kuppel durchflutet den Saal mit natürlichem Licht. Spezielle Sensoren in der Kuppel verhindern jedoch die direkte Sonneneinstrahlung in das Gebäude, wodurch keine Blendungen im Raum entstehen. Besucher können die Kuppel zu jeder Zeit besichtigen, so dass sie eine sehr beliebte Touristenattraktion in Berlin geworden ist. Dadurch kann es jedoch auch zu sehr langen Warteschlangen vor dem Gebäude kommen.

Das Reichstags-Gebäude ist heute der Sitz des Deutschen Bundestages. Während der Woche ist es möglich aktuelle Parlamentssitzungen zu sehen. Der Raum, wo das Parlament tagt, ist unter der Kuppel und ist umgeben von Glas. Dadurch kann die Öffentlichkeit von allen Seiten in den Sitzungssaal schauen. Ein prächtiger und großer Adler hängt im Sitzungssaal und ist sehr imposant.

Der Reichstag ist eine der auffälligsten, historischen Sehenswürdigkeiten Berlins und ist sicherlich einen Besuch wert.

 
 
 

Reichstag Bewertungen

Fabian baatz, Neuss

Interessant

Bewertung schreiben

Haben Sie Reichstag bereits besucht? Wenn ja, lassen Sie andere daran teilhaben, wie Sie es fanden und schreiben Sie eine Bewertung! Keine Registrierung notwendig. Zum Schreiben, klicken Sie bitte hier!

arrow_left

Der Reichstag von Weitem

arrow_right
Der Reichstag von Weitem
Reichstag
Reichstagsgebäude
Spiegel im Reichstag
Reichstag
Reichstag Berlin
Alle ansehen: Reichstag Bilder.
Bitte beachten: Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung richtig, können sich aber jederzeit ohne Information ändern.. Für weitere Informationen, sehen Sie auchAllgemeine Geschäftsbedingungen.