Mobile Anwendung
Jetzt für das iPhone, Android and Blackberry erhältlich!
This page in English
Diese Seite auf Deutsch
Français

Checkpoint Charlie

8.5 von 10 von 18 Benutzerbewertungen (Hier gewesen? Bewerten!)
Checkpoint Charlie Bewertung
0 von 10
Stornieren

Schnelle Info
 
Adresse
Friedrichstraße 43-45, 10969, Berlin
 
Preis

Kostenlos!

 
 
Transportmittel
U6 M29 Bus bis Kochstr. (U)/Checkpoint Charlie (100m)
Checkpoint Charlie

Der Checkpoint Charlie ist der berühmteste Grenzübergang zwischen Ost-und West-Berlin. Hier standen sich die amerikanischen und russischen Panzer nach der Gründung der Berliner Mauer am 13. August 1961 direkt gegenüber.

Nach diesem Ereignis war der Checkpoint Charlie der einzige Punkt, an dem Touristen, westliche Militärbeamte und ausländische Diplomaten in den sozialistischen Staat einreisen durften.

Der Name "Checkpoint Charlie" kam vom phonetischen Alphabet. Es gab noch zwei andere amerikanische Checkpoints - Helmstadt (Checkpoint Alpha) und Dreilinden (Checkpoint Bravo). Nach dieser Regelung wurde dem dritten Checkpoint an der Friedrichstraße der Name "Checkpoint Charlie" gegeben.

Die Kontrollstelle wurde am 22. Juni 1990 nach dem Fall der Berliner Mauer entfernt. Die ursprünglichen Wachtürme, die am Checkpoint Charlie standen, wurden im Alliierten-Museum in Zehlendorf ausgestellt. Allerdings wurden einige Elemente nachgebaut und so können die Touristen heute den ganzen Tag Fotos an dieser besonderen historischen Stätte machen.

Neben dem Checkpoint, ist das berühmte "Café Adler", wo viele West-Berliner während des Kalten Krieges eine gute Sicht auf Ost-Berlin hatten. Die Berliner Mauer, die bereits in der Nähe des Checkpoints stand, wurde komplett entfernt. Im Jahr 2004 wurde jedoch ein 140 Meter langer Abschnitt der Mauer wieder dahin gestellt wo sie einst Ost und West voneinander getrennt hatte. Um zu sehen, wo die Mauer verlief kann man einer Backstein-Linie folgen, die in die Friedrichstraße führt.

Der einfachste Weg zum Checkpoint Charlie ist die U-Bahn Linie U6 bis Friedrichstraße. Für viele kann auch ein Besuch im "Berliner Mauer-Museum" interessant sein. Dieses befindet sich gleich gegenüber und ist eine weitere besondere Attraktion Berlins.

 
 
 

Checkpoint Charlie Bewertungen

Dominik Becker, Saarbrücken

Sollte man gewesen sein aber es ist eine sehr herunter gekommene Gegend

Bewertung schreiben

Haben Sie Checkpoint Charlie bereits besucht? Wenn ja, lassen Sie andere daran teilhaben, wie Sie es fanden und schreiben Sie eine Bewertung! Keine Registrierung notwendig. Zum Schreiben, klicken Sie bitte hier!

arrow_left

Checkpoint Charlie

arrow_right
Checkpoint Charlie
Amerikanischer Checkpoint Charlie
Museum Checkpoint Charlie
Alle ansehen: Checkpoint Charlie Bilder.
Bitte beachten: Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung richtig, können sich aber jederzeit ohne Information ändern.. Für weitere Informationen, sehen Sie auchAllgemeine Geschäftsbedingungen.